... geben Sie Ihrer Vision einen Namen

Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigene Stiftung unter dem Dach der Main-Kinzig- und Oberhessen-Stiftung zu gründen. Dabei können Sie selbst entscheiden, welchen Namen Ihre Stiftung tragen und welchen Zwecken sie dienen soll. Der Zweck sollte jedoch mit den Stiftungszwecken der Main-Kinzig- und Oberhessen-Stiftung in Einklang stehen und das Gründungskapital sollte mindestens 50.000 Euro betragen. Damit helfen Sie dauerhaft und nachhaltig, unsere Region zu stärken.

Ihre Stiftung wird steuerlich wie eine rechtsfähige Stiftung eingestuft. So wird bei Stiftungsgründung die Satzung durch das Finanzamt geprüft, Sie erhalten die steuerliche Freistellung und unterliegen kontinuierlichen Prüfungen des Finanzamts.

 

Die Main-Kinzig- und Oberhessen-Stiftung übernimmt die gesamte Verwaltung Ihrer Stiftung. Wir sind dazu verpflichtet, Ihr Stiftungsvermögen separat zu verwalten und alle Erträge für den von Ihnen festgelegten Zweck zu verwenden.

 

Gerne helfen wir Ihnen, Ihre eigene Stiftung unter dem Dach der Main-Kinzig- und Oberhessen-Stiftung zu gründen. Sprechen Sie uns einfach an.

Ihr Ansprechpartner:

 

Petra Kalbhenn

Vorstandsvorsitzende

Stadtweg 9

63589 Linsengericht

kontakt@stiftung-mko.de

VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG - Konto: 101138170 - BLZ: 506 616 39 - IBAN: DE44 5066 1639 0101 1381 70 - BIC: GENODEF1LSR